HAPPY IN RED

Viel Farbe trage ich wirklich nicht mehr. Trotzdem verträgt mein Mix aus weiß, beige, grau, dunkelblau und schwarz manchmal etwas Abwechslung. Rostrot ist da ein toller Kompromiss! Es ist ein kleiner Farbklecks ohne den schreienden Effekt von Neon.
I'M WEARING

Zara shirt similar here (only 20€), jeans and heels
Rebecca Minkoff clutch
LeSpecs shades buy them here

10 comments

  1. Sehr coller Look! Die Tasche ist der Hammer
    Liebe Grüße Greta von
    http://fashionleaderandkitchenhero.blogspot.de/

    ReplyDelete
  2. sehr schönes Outfit!
    mir geht's farbtechnisch sehr ähnlich, aber dieses Rostrot ist wunderschön und paar unglaublich gut zu schwarz wie ich sehe - werd mich auch nach Teilen umsehen ;-)
    und diesen schulterfreien Look find ich total schön, weiß gar nicht wieso, aber schulterfrei macht total viel

    LG Katrin

    ReplyDelete
  3. Wunderschöner Look!
    xoxo Lynda
    http://fashion-petite.blogspot.com/

    ReplyDelete
  4. Da geht es mir ganz genauso, bloß nicht ZU viel Farbe und wenn Farbe, dann ist die Frage welche. Das Rostrot steht dir super und das Outfit ist auch mega! Ich entscheide mich im diesem Sommer auch oft für die Rostrot-Alternative. I like. ;)

    Liebe Grüße
    Caro

    ReplyDelete
  5. Super schöne Bilder! Die Bluse ist besonders zauberhaft!

    xx Sarah

    www.sarahvonh.com

    ReplyDelete
  6. Ich liebe den Schnitt des Tops, dazu die Farbe - genial :)

    Liebste Grüße aus Berlin
    Deine Romi
    von www.romistyle.de

    ReplyDelete
  7. These pictures are so beautiful,and i love these photos.

    ReplyDelete
  8. Tolles Outfit, ich liebe dein Oberteil in Kombination mit deiner Frisur und der Sonnenbrille :)
    Liebe Grüße
    themintandonly.com

    ReplyDelete
  9. Das sieht so toll aus. Rot steht Dir wirklich ausgezeichnet. :)

    Liebste Grüße,
    Lisa von Ash Blonde

    ReplyDelete

© VALERIE MARIE

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Professional Blog Designs by pipdig