Fit werden:
☞So verbindest du Reisen mit Sport oder tauscht einfach nur die Couch gegen ein paar Laufschuhe!


Wer mich kennt weiß, dass ich in letzter Zeit zum absoluten Sportmuffel mutiert bin. Mehr als das tägliche Treppensteigen den Berg hinauf auf dem Weg zur Uni darf man mir nicht zumuten. Das war aber nicht immer so. Bis vor einigen Jahren habe ich fünf Mal in der Woche Sport gemacht. Ich habe in der ersten Bundesliga Jazz und Modern Dance getanzt. Wegen dem Lernen für das Abitur habe ich die „Tanzkarriere“ an den Nagel gehängt und den Sport irgendwie auch. Ich habe mir immer gedacht, so lange ich Burger und Pizza essen kann ohne zuzunehmen ist es schon okay, wenn ich keinen Sport mache. Mit zweiundzwanzig habe ich eingesehen, dass man Sport nicht nur betreibt um in Form zu bleiben. Sport tut nicht nur dem Körper gut, sondern befreit auch den Kopf.

Schon immer habe ich Menschen bewundert, die Laufen gehen. Für mich ist Joggen die Sportart, für die es nie eine Ausrede gibt. Das habe ich spätestens in China eingesehen. In Shanghai sind viele abends noch eine Runde über den großen Campus der ECNU gelaufen. Ich habe mich dann aber immer leise verabschiedet und habe den Abend mit Fitzek verbracht. Lesen ist natürlich auch ein spannendes Abendprogramm - aber nicht halb so gut für die Figur.
Also greife ich nun selbst zu den Turnschuhen. Natürlich kann ich mich nicht gleich zu einem Marathon anmelden, trotzdem hat mich der Ehrgeiz gepackt. Irgendwann möchte ich es schaffen einer dieser Personen zu sein, die ganz egal wo auf dem Planeten, die Turnschuhe aus dem Koffer holen kann und dann losläuft. So kann man die Gegend erkunden, man ist im Freien und tut etwas für seinen Körper. Guter Stoffwechsel hin oder her. Irgendwann wird auch damit Schluss sein.

Damit es auch mit der Motivation klappt:
Das richtige Outfit
Es ist kein Geheimnis, dass uns ein neues Outfit zum Sportmachen motiviert. Wie in so vielen Bereichen des Lebens steht und fällt unser Erfolg auch hier mit unserem Auftreten. Das gilt für das Laufen im wahrsten Sinne des Wortes. Für meinen Versuch sportlich zu werden mussten unbedingt neue Laufschuhe her. Die alten hatte ich seit der achten Klasse, Zeiten in denen mich meine Sportlehrerin noch mit Anfeuerungsrufen wie „Allez, allez, allez!!!“ durch den Weinberg getrieben hat. Jedenfalls war es mir wichtig hier eine lange überfällige Neuerung vorzunehmen. Dieses Paar habe ich mir auf About You ausgesucht. Sie sind unglaublich bequem und zudem noch ein echter Hingucker. Die letzten Wochen haben sie mich definitiv dazu motiviert die Beine in die Hand zu nehmen.
Lieder die motivieren
Einen großen Beitrag zur Motivation fürs Laufen leistet für mich auch die Musik in meiner Playlist. Bei manchen Liedern fühlt man sich gleich 20 kg leichter und das Laufen fällt einfacher. Hier sind einige meiner Lieblingslieder zum Sporteln.

I couldn't care less - Leslie Clio
Ça plan pour moi - Plastic Bertrand
Shake it out - Florence + The Machine
Firework - Katy Perry
Safe and sound - Capital Cities
Bulletproof - La Roux
Girl on fire - Alicia Keys
Royals - Lorde
I love it - Icona Pop 
Can't hold us - Macklemore & Ryan Lewis
Dog days are over - Florence + The Machine



In Kooperation mit About You - vielen Dank!

5 comments

  1. Such a beautiful post,dear! I love it!!! This one is so beautiful and cute!

    ReplyDelete
  2. Toller Beitrag! Richtig motivierend. Für mich geht es ab Montag wieder los und die richtigen Schuhe habe ich auch schon, hihi! :)

    Ganz liebe Grüße,
    Janika

    Yanikas Blog

    ReplyDelete
  3. Ahh, du hast einen unglaublich tollen Blog! Die Playlist wird gleich mal notiert :)

    Ganz liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    ReplyDelete
  4. Total schöner Post!! Ich habe es auch irgendwie nicht so richtig eingesehen Sport zu machen... bis ich vor einem Jahr mit Joggen angefangen habe und einfach nicht mehr aufhören kann haha:)
    Liebe Grüße, Alina

    http://seventyeightbyalina.blogspot.de/

    ReplyDelete

© VALERIE MARIE

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Professional Blog Designs by pipdig